Werbung

„Rund um die Uhr“

In Sachen Sponsoring gehen die Kobras seit einigen Tagen neue Wege. Und zwar ist es potenziellen Sponsoren nun möglich, ein 2 m² großes Werbeschild zu erwerben, auf dem er für sein Unternehmen werben kann. Diese Tafel wird im Bereich der Uhr in der Eishalle angebracht werden. So kam den Verantwortlichen um Thomas Esser die Idee, die Aktion „Rund um die Uhr“ ins Leben zu rufen.

Besonders interessant wird diese Werbemöglichkeit durch die Tatsache, dass in der Eissporthalle Dinslaken, als eine der wenigen Eishallen in Nordrhein-Westfalen, mehr als 300 Tage im Jahr Eis zur Verfügung steht. So finden hier, neben den Heimspielen der Kobras und deren Jugendteams, fast täglich öffentliche Laufzeiten sowie der Schulsport der umliegenden Schulen statt. So stehen interessierte Unternehmen auch außerhalb der Kobrasheimspiele im Focus der Öffentlichkeit.

Wer sich für diese Art des Sponsorings bei den Kobras interessiert, kann sich unter werbung@dec-kobras.de unverbindlich informieren.