Günther Eul

für diesen Spieler ist derzeit kein Bild verfügbar

Steckbrief

  • Deutschland
  • Betreuer
  • 23.02.1960 (59 Jahre)

Über Ihn

Der heimliche Chef ist Günther Eul. Er ist ein absolutes Organisationstalent, sorgt im Umkleideraum nicht nur für Ordnung und Sauberkeit, sondern auch für reibungslose Abläufe rund um das Kabinenleben bei Training und Spiel. Sein Wort hat Gewicht. Sogar der ein oder andere Spieler hört auf ihn – nicht immer, aber immer öfter. Eine weitere, im Eishockeysport wertvolle Eigenschaft zeichnet „Günni“ aus: Er kann defektes Eishockeyequipment eines Spielers mit einfachsten Bordmitteln im Regelfall zumindest sporadisch reparieren. Gegen ihn sieht TV-Serienstar MacGyver wie ein Hobbyschrauber mit 2 linken Händen aus. Günther ist seit 25 Jahren Betreuer mit Leib und Seele, davon die meiste Zeit in Dinslaken. Nur 4 Jahre davon ist er mal Richtung DEL-Ligist Füchse Duisburg ausgebüchst. „Zur Fortbildung“, wie er heute gerne betont.

zurück zum Team