Andrew Harrison verlässt die Dinslaken Kobras

Andrew Harrison verlässt die Kobras (Copyright Simone Neuhaus)

Mit Stürmer Andrew Harrison verlässt, nach den Abgängen von Robin Dambacher, Tom Goldmann und Joey Menzel, der vierte Spieler die Dinslaken Kobras.

Der 32-jährige Harrison kam in der abgelaufenen Saison von den Jutland Vikings aus Dänemark in die Schlangengrube und konnte in 26 Spielen insgesamt 17 Tore erzielen. Zudem gelangen ihm 13 Vorlagen.

Die Verantwortlichen der Dinslaken Kobras bedanken sich bei Andrew Harrison für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine sportliche sowie private Zukunft alles Gute.

classic

yes

;

Copyright © 2018 Dinslaken Kobras    I    Website by housegrafic    I    DATENSCHUTZ    I    IMPRESSUM