Die Tor – Gefahr trägt weiterhin Schlangenhaut

Ein weiterer wichtiger Baustein für das Team 2022 / 2023 ist gefunden, denn die Dinslakener konnten den Tschechen Martin Beneš für ein weiteren Jahr binden.

Seit 2019 trägt der heute 25 – Jährige die Schlangenhaut und hatte häufig maßgeblichen Erfolg an den Siegen der Giftschlangen.
Für die Niederrheiner kam er in 76 Spielen auf beeindruckende 162 Scorerpunkte.

Zudem hat Martin auch sein Defensivverhalten deutlich verbessert, was ihn natürlich noch wertvoller gemacht hat.

Solche Zahlen trotz Defensivarbeit wecken natürlich Begehrlichkeiten.
Dass es ihm in Dinslaken gefällt, zeigt die Tatsache, dass er trotz diverser anderer Angebote seinem letztjährigen Verein die Treue gehalten hat.

Die Fans dürfen sich also weiterhin auf Tore und Punkte a la Beneš freuen.

Foto: Michael Werner